• Dipl.-Ing. Martin Kurz

GAWo-Group auf der Messe Tulln

Aktualisiert: 9. Feb 2019


Im Rahmen der Veranstaltung


Gebäudesoftskills – damit das Haus nicht krank macht


referierten unsere Experten Karin Heimerl, Alois Hirschmugl und Michael Winkler über


Licht, Farbe, Holz und Naturbaustoffe - ein ZusammenSPIEL


Wussten Sie, dass ein hohes Tageslichtangebot am Vormittag besonders aktivierend, produktionssteigernd und regenerierend wirkt? Jedoch ein hoher Blaulichtanteil (z.B. in Kunstlicht) am Abend genossen die nächtliche Erholungsphase stört?

Mehr als 90% unserer Zeit verbringen wir in Innenräumen – evolutionsbiologisch ist der Mensch jedoch ein Savannen-Bewohner und an das Leben in der Natur angepasst. Tageslicht, ungefilterte Luft, die Natur als Umwelt sind relevant für die Gesunderhaltung.

Die Konditionen in Gebäuden sind jedoch sehr unterschiedlich: ungünstige Lichtspektren durch Kunstlicht oder beschichtetes Fensterglas, Emissionen aus Baumaterialien, ungünstige Raumakustik, -geometrien oder -farben – dies und vieles mehr kann das Wohlbefinden nachweislich ernsthaft beeinträchtigen.

Termin: 18. Jänner 2019 Tagungszentrum Messe Tulln




5 Ansichten

© 2020 by GAWo-Group